Bei adipösen Patienten ist die Notfall-Intubation bekanntlich schwieriger als bei nicht-adipösen. Daher kann eine Koniotomie (Luftröhren-Schnitt) zur Beatmung notwendig werden. Wiederum hängt der Erfolg der Koniotomie von der korrekten Identifizierung der anatomischen Landmarken. 

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok
у нас

http://www.farm-pump-ua.com/

http://farm-pump-ua.com