Eine Multizenter-Studie (1) aus Washington/USA untersuchte die Fragestellung, ob orale Kontrastmittel-Gabe bei Verdacht auf Appendizitis die diagnostische Aussagekraft der Abdomen-CT verbessert.

Eine aktuelle Studie () aus Chicago/USA untersuchte die Fragestellung, wie oft bei Kindern mit akuter Appendezitis bei der Erstvorstellung in der Notaufnahme eine falsch-negative Diagnose gestellt wird, und wie sich das auf den Verlauf auswirkt.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok