Aachen

Universitätsklinikum Aachen, HNO-Klinik und Plast. Kopf- und Halschirurgie

Direktor: Prof. Dr. med. Martin Westhofen

Berlin

HNO-Klinik, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

Kommissarischer Leiter: Prof. Dr. med. Manfred Gross

Unfallkrankenhaus Berlin, Klinik für Hals-, Nasen und Ohrenheilkunde

Direktor: Prof. Dr. med. Arneborg Ernst

Helios Klinikum Berlin-Buch, Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie und Kommunikationsstörungen

Chefarzt: Prof. Dr. med. Marc Bloching 

Bonn

Univ. Bonn, Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-,Ohrenkranke

Direktor: Prof. Dr. F. Bootz

Dortmund

St.-Johannes-Hospital, HNO-Klinik

Leitung: Dr. Horst Luckhaupt

  • Endoskop rückt Nasenpolypen mit Erfolg zu Leibe

Klinikum Mitte, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, plastische Operationen mit Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie

Direktor: Prof. Dr. Thomas Deitmer

Dresden

Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde der Universitätsklinik Carl Gustav Carus Dresden Direktor: Prof. Dr. med. Dr. h.c. Th. Zahnert

Erfurt

Helios Kliniken, Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Plastische Operationenen

Direktor: Prof. Dr. med. Dirk Eßer

Erlangen

HNO-Klinik, Univ. Erlangen

Direktor: Prof. Dr. med. Heinrich Iro

  • Minimalinvasive endonasale Chirurgie: Vielzahl von Möglichkeiten
Essen

Univ. Essen, Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Direktor: Prof. Dr. K. Jahnke

Freiburg

Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Univ. Freiburg

Direktor: Prof. Dr.Roland Laszig

  • Laser-Operation kann einigen Schwerhörigen helfen

Giessen

Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Universitätsklinikum Giessen

Direktor: Prof. Dr. Hiltrud Glanz

Göttingen

Hals-Nasen- Ohrenheilkunde, Universitätsklinikum Göttingen

Leitung: Prof. Dr. Christoph Matthias

  • Laserchirurgie des Rachen- und Kehlkopfkarzinoms: Ein Weg zur Vermeidung der Laryngektomie

Hamburg

Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, UKE Hamburg

Direktor: Prof. Dr. med. Rainald Knecht

Schwerpunkte

  1. multimodale interdiziplinäre Behandlung aller Tumoren des oberen Aerodigestivtraktes
    • Organ- und funktionserhaltende Behandlung von Kopf-Hals Tumoren
    • Laserchirurgie von Neubildungen im Kopf-Hals Bereich
  2. Für Kinder und Erwachsene:
    • Speicheldrüsenchirurgie (Referenzzentrum)
    • Rekonstruktive und plastische Kopf-Halschirurgie inklusive
    • Therapie von Kehlkopf- und Luftröhrenverengungen
  3. Nasenplastiken
  4. Schädelbasischirurgie, Hörverbessernde Ohrchirurgie, Funktionsschonende endoskopische Nasennebenhöhlenchirurgie (keine Tamponaden)
  5. Entlastungsoperationen bei endokriner Orbitopathie
  • Int. Tumorexpertenkongress STATEMENTS

Hannover

Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde der Medizinischen Hochschule Hannover

Direktor: Professor Dr. T. Lenarz

Schwerpunkte

  1. Hörimplantate, besonders Cochlea-Implantate
  2. Schädelbasischirurgie (Akustikusneurinom, Felsenbeinchirurgie, anteriore Schädelbasis)
  3. Mittelohrchirurgie
  4. Plastische Chirurgie
  5. Computerassistierte  Chirurgie
  • MHH implantiert zum ersten Mal neue Mittelohrprothese, 25.11.09
  • Cochlea-Implantation: Neue OP-Technik in Hannover, 24.06.2009
  • Seit 20 Jahren Erfolge mit Cochlea-Implantaten

Heidelberg

HNO-Klinik, Universitätsklinikum Heidelberg

Direktor: Prof. Dr. P. K. Plinkert

  • Radiochemotherapie besiegt den Krebs und erhält den Kehlkopf

Köln

Kliniken Köln, Krankenhaus Holweide, Klinik für HNO-Heilkunde. Kopf- und Halschirurgie.

Chefarzt Prof. Dr. S. Maune

Schwerpunkte

  1. Tumorbehandlungen im Kopf- Halsbereich einschließlich Schädelbasis und plastisch-rekonstruktive Chirurgie
  2. Ohrerkrankungen einschließlich Implantationschirurgie (Cochlear Implant, Mittelohrimplantate)
  3. Minimalinvasive mikroskopisch-endoskopisch gestützte Nasen/ Nasennebenhöhlenchirurgie einschließlich Rhinoplastiken
  4. Kopf-Halserkrankungen bei Kindern
  5. Sprach- und Stimmstörungen

Leipzig

HNO-Universitätsklinik

Direktor: Prof. Dr. med. Andreas Dietz

Schwerpunkte

  1. Onkologie des gesamten Fachgebietes, insbesondere organerhaltende Therapieansätze
  2. Chirurgie von Erkrankungen des Ohres und Felsenbeines
  3. Nasennebenhöhlenchirurgie und plast. Ästhet. Chirurgie der Nase (funktionelle Rhinoplastik)
  4. Chirurgie der Speicheldrüsen, insbesondere des Nervus facialis

Mainz

Universitätsklinikum Mainz, Hals-, Nase-, Ohrenklinik und Poliklinik

Direktor: Prof. Dr. med. W. J. Mann

Mannheim

Klinikum Mannheim, Hals-Nasen-Ohren-Klinik

Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Karl Hörmann

Schwerpunkte

  1. Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atemstörungen (z. B. Schnarchen, Schlafapnoe-Syndrom)
  2. Minimal-invasive Diagnostik und Therapie der oberen Speise- und Atemwege inklusive organerhaltende HNO-Laser-Tumorchirurgie
  3. Diagnostik und Therapie von Hörstörungen inklusive Ohrchirurgie

München

Hals- Nasen- Ohrenklinik und Poliklinik der Technischen Universität München Klinikum rechts der Isar

Direktor: Univ. Prof. Dr. med. W. Arnold

Schwerpunkte

  1. Otologie: konservative und operative Behandlung von allen Hörstörungen (Mittelohrerkrankungen, Innenohrschwerhörigkeit, Taubheit, Tinnitus)
  2. Rhinologie: konservative und operative Behandlung von Erkrankung der Nase und Nasennebenhöhlen (Formstörungen, chronische Entzündungen, Sinusitis)
  3. Onkologie: interdisziplinäre Behandlung von Tumoren des HNO-Gebiets
  4. Neuro-Otologie: Diagnostik und Behandlungen von Erkrankungen des Gleichgewichtssystems (Schwindel)
  5. Spezielle Bereiche: Cochlea-Implantation, Ohrmuschelrekonstruktion, Rhinoplastik, Trachealchirurgie, minimal-invasive Verfahren, Pädaudiologie, Phoniatrie

Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Ludwig-Maximilians-Universität München

Direktor: Prof. Dr.med. Alexander Berghaus

Recklinghausen

Prosper-Hospital, Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie

Chefarzt: Prof. Dr. Dr. Ralf Siegert

Tübingen

HNO-Klink, Universitätsklinikum Tübingen

Direktor: Prof. Dr. Hans Peter Zenner

Schwerpunkte

  1. Ohrchirurgie einschl. Cochlea Implants und Akustikusneurinom
  2. Schlüssellochchirurgie der Nase und der Nasennebenhöhlen
  3. Krebsbehandlung einschl. Schädelbasis

Würzburg

Universitätsklinikum Würzburg, Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, plastische und ästhetische Operationen Direktor: Prof. Dr. R. Hagen

Schwerpunkte

  1. Mittelohrchirurgie  / Hörimplantate
  2. Chirurgische Therapie bei Akustikusneurinom
  3. Nasen- und Nasennebenhöhlenchirurgie
  4. Chirurgie des Kehlkopfes, des Rachens und des äußeren Halses
  5. Speicheldrüsenchirurgie
  6. Tumorchirurgie im Kopf-Hals-Bereich

 

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok
もっと adulttorrent.org

https://cialis-viagra.com.ua

https://pharmacy24.com.ua