Bad Mergentheim

Leitung: Prof. Dr. med. Christoph Eingartner

Bad Nauheim

Leitender Arzt: Dr. med. Johannes M. Peil

Schwerpunkte

  1. Diagnostik und Therapie von Sportverletzungen
  2. konservative und operative Therapie von Knieverletzungen
  3. konservative Therapie der Wirbelsäule

Berlin

Direktor: Prof. Dr. Norbert Haas

Direktor: Prof. Dr. med. Wolf Petersen

Düsseldorf

Chefarzt: PD Dr. med. Wolfgang Nebelung

Essen

Leitender Arzt: Prof. Dr. Andreas Krödel

Dr.med. Karl Heinz Graff

Frankfurt

Leitung: Dr. Frederic Welsch

Schwerpunkte

  1. arthroskopische und offene Schulterchirugie (Sehnenrekonstruktionen, Stabilisierungen, Knorpelchirugie),
  2. arthroskopische und offene Kniechirurgie (VKB-/HKB, Meniskus, Knorpel, Korrekturosteotomien, Endoprothetik)
  3. Hüftarthroskopie (Impingement, Labrum, Knorpel),
  4. Ellenbogengelenkarthroskopie
Freiburg

Direktor: Prof.Dr. Norbert Südkamp

Leiter Sportorthopädie und Sporttraumatologie: Dr. med. Michael Peters

Schwerpunkte

  1. Arthroskopischen Eingriffe (u.a. vorderes, hinteres Kreuzband, sämtliche arthroskopisch durchführbare Schultereingriffe) an Knie-, Schulter-, Sprung-, Ellbogen- und Handgelenken

Dr.med. Manfred Lais

Schwerpunkte

  1. Arthroskopie der großen Gelenke (Knie, Schulter, Hüftgelenk)
  2. Schulterchirurgie (Instabilitäten, Labrumschäden, Rotatorenmanschettenfefekte)
  3. Arthroskopie des Hüftgelenkes (Labrumrefixationen, Schenkelhalstrimming)
Hannover

Chefarzt: Prof. Dr.Oliver Rühmann

Leitender Arzt der Abteilung Unfallchirurgie / Schulterchirurgie: Dr. Thomas Berndt

Schwerpunkte

  1. Sportärztliche Betreuung von Vereinen/Mannschaften
  2. konservative und operativenTherapieverfahren bei Sportverletzungen
  3. operativen Erfahrungen sämtlicher Gelenkchirurgischer Therapiemaßnahmen, größtenteils arthroskopische Versorgung (Schlüsselloch-Methode)

Ärzteteam: Prof. Dr. Philipp Lobenhoffer, Dr. Jens Agneskirchner und Dr. Markus Tröger

Heidelberg 

Leitung: Prof. Dr. med. habil. Peter Habermeyer und Dr. med. Sven Lichtenberg

Schwerpunkte

  1. arthroskopische Meniskusnaht und Kreuzbandersatz
  2. arthroskopische Behandlung von Sprunggelenkserkrankungen
  3. Knorpelersatz Knie- und Hüftgelenk

Leitung: Dr. med. Hans H. Pässler und Prof. H.Thermann

Schwerpunkte:

  1. Kreuzband & Meiniskuschirurgie
  2. Minimalinvasive Knieendoprothetik (Unicondylär und bicondylär)
  3. Revisionendoprothetik
  4. Knorpelzelltransplantationen (Knie und Sprunggelenk)
Kassel

Direktor: Prof. Dr. Werner Siebert

Köln

Chefärzte: Dr. Desai, Dr. Höllriegl, Prof. Dr. Schneider

Schwerpunkte

  1. Sporttraumatologie
  2. Gelenkchirurgie
  3. Endoprothetik
  4. Wirbelsäule

Ärztlicher Direktor: Dr. med Peter Schäferhoff

Schwerpunkte

  1. Subspezialisierte Abteilungen für Sportraumatologie, Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Knie und Fußchirurgie, Endoprothetik, konservative Orthopädie
  2. Betreuung von (Hoch-)Leistungssportler:

Leipzig

Chefarzt: PD Dr. med. Geza Pap

Schwerpunkte

  1. Sportorthopädie/Sporttraumatologie
  2. Schulterchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Kniegelenkschirurgie
  3. Wechsel- und Revisionsoperationen nach Endoprothesenoperationen
  4. Rekonstruktive Extremitätenchirurgie

Lüdenscheid-Hellersen

Direktor: Dr. Stefan Nolte

Leiter der Sporttraumatologie: Dr. Volker Stoll

Schwerpunkte

  1. Subspezialisierte Abteilungen für Sportraumatologie, Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Fußchirurgie, Endoprothetik, konservative Orthopädie, Wirbelsäulenzentrum, Schmerztherapie, internistische Sportmedizin und Leistungsdiagnostik sowie Biomechanik
  2. Kniechirurgie nach Sportverletzungen

Markgröningen

Chefarzt : Dr. Jörg Richter

Schwerpunkte

  1. Sportorthopädische Verletzungen
  2. Arthroskopische Eingriffe wie Meniskus- und Arthrosebehandlung des Kniegelenks
  3. Kreuzbandplastik des Kniegelenks

München

Vorstand: Univ.- Prof. Dr. A.B. Imhoff

  1. Operative und konservative Schulterchirurgie, offen und arthroskopisch, (Schulterstabilisation, Rotatorenmanschettenrekonstruktionen, Omarthrose, Endoprothesenimplantation)
  2. Operative und konservative Kniechirurgie, offen und arthroskopisch, (meniskusrekonstruktion, Meniskusnaht, Meniskustransplantation, Knorpeltransplantation, Vordere und hintere Kreuzbandrekonstruktion, Knorpeltransplantation, Unikompartimentelle oder Bikompartimentelle Endoporthesen, Umstellungsosteotomuien)
  3. Operative und konservative Fusschirurgie, offen und arthroskopisch (Sprunggelenksinstabilitaet, Bandverletzungen, Achillessehnenrisse, Endoprothesen)
  4. Alle Sportverletzungen, operativ und konservativ

Dr. med. Ernst-Otto Münch

Münster

Chefarzt: Prof. Dr. Horst Rieger

Schwerpunkte

  1. Behandlung von Sportverletzungen
  2. Gelenkoperationen (z.B. Arthroskopien, Kreuzbandplastik, Schulter etc)
  3. Hand- und Fußchirurgie
Murnau

Leitender Arzt: Prof. Dr. Alexander Woltmann

Schwerpunkte

  1. Sporttraumatologie
  2. Schwerstverletztenversorgung
  3. Komplikationschirurgie (Fehlstellungen, Pseudarthrosen, Infekte)
  4. Wirbelsäulenchirurgie
Pforzheim

Potsdam

Chefarzt: Dr. med. Robert Krause

Regensburg 

Direktor: Prof. Dr. med. Joachim Grifka

Schwerpunkte:

  1. alle akuten Verletzungen
  2. arthroskopische Techniken für Bandersatz und Knorpelwiederherstellung
  3. minimalinvasive Therapiemöglichkeiten bei Sehnen- und Gelenkveränderungen

Chefarzt: Prof. Dr. Bernd Füchtmeier

Rosenheim 

Chefarzt: Dr. Frank Hoffmann

Schwerpunkte

  1. Arthroskopischer Ersatz des vorderen und/oder hinteren Kreuzbandes
  2. Knorpeltransplantation
  3. Hüftarthroskopie

Rostock 

Direktor: Prof. Dr. med. Mittlmeier 

Schwerpunkte

  1. Sämtliche Sportverletzungen operativ wie konservativ, insbesondere
  2. Rekonstruktive Schulterchirurgie, offen und arthroskopisch, (Frakturversorgung, Schulterstabilisation, Rotatorenmanschettenrekonstruktionen, Omarthrose, Endoprothesenimplantation)
  3. Arthroskopische Chirurgie des Ellbogengelenks
  4. Instabilitäten des Ellbogengelenks
  5. Rekonstruktive Kniechirurgie, offen und arthroskopisch, (Meniskusrekonstruktion, Meniskusnaht, Knorpel-Knochentransfer, Vordere und hintere Kreuzbandrekonstruktion, Unikompartimentelle oder Bikompartimentelle Endoprothesen, Umstellungsosteotomuien)
  6. Rekonstruktive Sprunggelenks- und Fusschirurgie, offen und arthroskopisch (Frakturversorgung, Behandlung bei unfallbedingten Fehlstellungen, unfallbedingter Arthrose, Umstellungsosteotomien, Behandlung bei Sprunggelenksinstabilitäten, Achillessehnenrissen, Endoprothesen des oberen Sprunggelenks)
  7. Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule und des Beckens (Knochen- und Weichteil)
  8. Muskel-Sehnenverletzungen, insbesondere Komplextrauma
Saarland

Direktor: Prof. Dr. Dieter Kohn

Schwerpunkte

  1. Knieschäden, akut und chronisch
  2. Hüfteingriffe minimalinvasiv, inkl. Hüftarthroskopie
  3. Schulterschäden, akut u. chronisch

Stuttgart

Chefarzt: Prof. Dr. med. Gerhard Bauer

Schwerpunkte

  1. Arthroskopische Knie-und Schulter-Sprunggelenkschirurgie
  2. Kreuzbandersatz und Prothetik
  3. Schulter-Prothetik und Stabilisierung
Tübingen

Direktor: Prof. Dr. U. Stöckle

Leiter der Sektion Sporttraumatologie und arthroskopische Chirurgie: Dr. med. Dirk Albrecht

Schwerpunkte

  1. diagnostische und therapeutische Arthroskopie der Schulter, des Ellenbogengelenks, der Hüfte, des Kniegelenks und des Sprunggelenks

 

  Twitter  

Zusätzliche Informationen